GS 140-9 WI – die schmale in der 14-Meter-Klasse

10.08.2017

Gerade einmal 0,9 Meter breit ist die neue Batterie-Scheren-Arbeitsbühne GS 140-9 WI, die in den letzten Tagen in den Gerken Mietpark aufgenommen wurde. Trotz der schmalen Bauweise erreicht der Neuzugang 14,07 Meter Arbeitshöhe und kann aus dieser Höhe verfahren werden.

Die GS 140-9 WI hebt bis zu 220 kg auf ihrer 2,30 x 0,87 Meter großen Plattform, die auf bis zu 3,60 Meter aufgeschoben werden kann. 

Damit ist die neue GS 140-9 WI ideal für Arbeiten in engen Hochregallagern oder für alle Einsätze, die nur über einen sehr schmalen Zugang möglich sind. Mit demontiertem Geländer ist die Arbeitsbühne nur 1,72 Meter hoch und passt auch durch Standardtürrahmen. 

Durch die 90-Grad-Lenkung der GS 140-9 WI ist auch das Manövrieren unter extrem beengten Bedingungen präzise und feinfühlig möglich. Damit nach dem Einsatz keine Spuren zurückbleiben, ist die GS 140-9 WI mit abriebfreien weißen Reifen ausgestattet.

<- Zurück zu: Neuigkeiten über die Arbeitsbühnen von Gerken

 

Gerken GmbH | Zentrale Düsseldorf | In der Steele 15 | 40599 Düsseldorf |
Telefon 0211/97476-0 | Fax 0211/97476-78 | www.gerken-gruppe.de| info@gerken-gruppe.de